Politik der Qualität

Teo.rema ist ein nach internationalen Normen zertifiziertes Unternehmen

UNI EN ISO 9001:2015

IATF 16494:2016 AUTOMOTIVE

UNI EN 9100:2018 AEREOSPACE

ISO 45001:2018

freiwillige Bescheinigung für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

ISO 14001:2015

freiwillige Bescheinigung über das Management von Umweltsystemen

Teo.rema verwendet eigene Mischungen, die spezifischen Zulassungen unterliegen:

TEO50 EN549 e TEO60 EN549

Mischungen für die GAS-Sparte

LC 70 (EPDM 70)

Mischung für die Sparte KONTAKT MIT TRINKWASSER, nach der Norm W270

Das Teo.rema-Modell gewährleistet Flexibilität, Geschwindigkeit und Pünktlichkeit bei den Lieferzeiten und der Reaktion auf die Kundenbedürfnisse. 

Nicht nur Qualität, sondern auch Innovation. 

Innovation in der Digitalisierung des gesamten Produktionsprozesses, gewährleistet durch die Eigenschaften des Labors oder durch die Fernsteuerung der Lieferkette, die es geschafft hat, die Chancen der Industrie 4.0 zu nutzen. 

CSR

Eine sorgfältige Politik der Corporate Social Responsibility vervollständigt den Horizont der Unternehmensführung von Teo.rema.  Die gesamte Produktionskette ist von der grünen Vision der beiden Unternehmer, die in ihrem eigenen Alltag verankert ist und umgesetzt wird, sowie von der CSR inspiriert: von den Zertifizierungen für das Management von den Umweltsystemen und für die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz bis hin zu Spenden wie den Tmask-Masken, die der örtlichen Polizei zur Verfügung gestellt werden.